MERA

Mediterranean Education & Research Association

“Man schützt nur was man liebt, man liebt nur was man kennt.”

– Konrad Lorenz

MERA

ist ein gemeinnütziger Verein, der sich dem Umweltschutz im Bereich der Meereskunde mit besonderen Hauptaugenmerk auf den mediterranen Raum verschrieben hat. Neben der Förderung von biologischen Projekten im Rahmen schulischer und universitärer Aktivitäten unterstützen wir Forschungsprojekte und bewusstseinsbildenden Maßnahmen für den Natur- und Artenschutz. Ganz im Sinne von Konrad Lorenz vertreten wir die Ansicht, dass nur durch fachliche Wissensvermittlung nachhaltiger Umwelt-, Natur- und Artenschutz möglich ist.

Explore The World

Erfahre hier mehr über laufende Veranstaltungen und über Projekte, die wir zurzeit unterstützen.

Upcoming Events

monatlicher Stammtisch: MERA-Mittwoch

HURRA! Wir möchten euch herzlich zu unserem Stammtisch einladen – endlich wieder offline!
 Egal ob Kennenlernen, Diskurs & Austausch; Essen, Trinken und gemeinsam eine gute Zeit haben.
 

SAVE THE DATE: Mittwoch, 30.6.2021 
nähere Infos folgen

 

 

Vortragsreihe

Moostierchen ( Bryozoa) – Sebastian Decker, MSc

 

Donnerstag, 10. Juni 2021 von 19:00 – 20:30
hier geht’s direkt zum zoom – Meeting

Schon der deutsche Name “Moostierchen” gibt erste Vermutungen bezüglich des Aussehens der faszinierenden Tiere – es handelt sich um festsitzende, krustenförmige aquatischen Lebewesen. Durch den Blick durchs Mikroskop offenbaren sich die modularen Einzeltiere (Zooide) der koloniebildenden Vielzeller. Sebastian Decker, langjähriger Kursleiter an der Meeresschule in Pula, beschäftigte sich bei im Rahmen seiner Zoologie-Masterarbeit der Universität Wien mit der eher unbekannten und oft übersehenen Tiergruppe der Moostierchen und entführt uns in ihre faszinierende Welt. 

monatliches Freitauchen im Tauchturm Seiersberg

wie schon beim letzten MERA-Mittwoch angekündigt möchten wir in Zukunft gerne einmal monatlich gemeinsam Freitauchen im Tauchturm Seiersberg. Der voraussichtliche Tag wird wahrscheinlich Freitag von 20-22 Uhr sein. Da uns netterweise unser Mitglied Gerwin Gretschel in die Welt des Freitauchens einführen wird, ist dieses Training auch für komplette Neulinge geeignet 😊.

Damit wir den Tauchturm in Seiersberg mieten können, benötigen wir jedoch eine Mindestteilnehmeranzahl. Falls du ein generelles Interesse daran hast oder gerne mehr Informationen diesbezüglich möchtest, melde dich bitte per Mail an
alina.majcen@mera.or.at